Hobbies wandern durch die Südpfalz (07.09.2014)

Das Dahner Felsenland bot am vergangenen Wochenende die prächtige Kulisse für die diesjährige traditionelle Wanderung im Pfälzer Wald. Morgens um 9.00 Uhr machten sich 11 unentwegte Wanderer mit dem Auto zunächst auf den Weg in die Südpfalz und erreichten gegen 10.30 Uhr ihren Ausgangspunkt nahe der französischen Grenze. Auf dem Dahner Felsenpfad ging es teils auf schmalen Wegen über Stock und Stein, vorbei an bizarren Felsformationen zu tollen Ausblicken über die südpfälzische Landschaft. Bei insgesamt 14,8 km Wegstrecke und einigen Höhenmetern flossen doch einige Schweißtropfen. Doch die Mühe hat sich wirklich gelohnt. Einen schönen Abschluß fand der Ausflug in der „Wasgauperle“ in geselliger Runde bei hervorragenden Speisen und Getränken.

2013 09 07 Volleyballer Wanderung 1910

 20140907 Herbstwander Gruppe