BFS Mixed Mannschaft des VC Dornheim

Kämpften in den zurückliegenden Jahren häufig reine Herren- oder Damenmannschaften erfolgreich um die Punkte, geht ab der kommenden Saison nunmehr erstmals in der Vereinsgeschichte, eine Mixed-Mannschaft, bestehend aus jeweils 3 weiblichen und männlichen Spielern ins Rennen um sportliche Lorbeeren. Überlegungen, eine Mixed-Mannschaft für die Runde zu formieren, führten lange Zeit nicht zum Ziel, da über die aktiven Mannschaften hinaus der Mannschaftskader nicht groß genug war, um problemlos eine schlagkräftige Mannschaft zu den zahlreichen Spielterminen zu stellen.

Zum Saisonauftakt der Runde 2014/2015 fand sich nunmehr erstmals eine ausreichende Anzahl an Spielerinnen und Spielern, die mit Aussicht auf sportlichen Erfolg um Punkte kämpfen möchte. Die Teilnehmer rekrutieren sich überwiegend aus der Hobbygruppe, die Ihr Training in den vergangenen Monaten im konditionellen und spielerischen Bereich intensivierte, um den gewachsenen Anforderungen im Spielbetrieb gerecht zu werden und sich gegen die Gegner aus Königstädten, Nauheim, Worfelden und anderen Orten der näheren Umgebung zu behaupten.

Im Mittelpunkt soll trotz aller Bemühungen um den spielerischen Erfolg, auch in Zukunft, der Spaß am Spiel und innerhalb der Gemeinschaft stehen, der über viele Jahre hinweg den Spielbetrieb der „Hobbies auszeichnet. Insbesondere zu den Heimspielen würden wir uns über die Unterstützung zahlreicher Zuschauer sehr freuen.

Foto BFS Mix Mannschaft

sitzend von links: Kerstin, Anne, Nadine, Jana, Claudia, Oxana.
stehend von links: Carsten, Norbert, Sven, Klaus, Michael, Alfred, Holger, Peter.
Auf dem Bild fehlen: Irina, Esther, Monika, Tina, Achim, Michael.